Die Zeitschrift

  • Normalpreis
  • Jahresabonnement
    inkl. Porto & Verpackung
  • 27,00
  • Studenten
  • Jahresabonnement
    inkl. Porto & Verpackung
  • 13,50
  • Auslandsabonnement
  • Jahresabonnement
    inkl. Porto & Verpackung
  • 34,00

Das Redaktionsprogramm

Die regionalkundliche Zeitschrift „Das Waldviertel“ erscheint jährlich in vier Heften mit einem Gesamtjahresumfang von ca. 500 Seiten. Jedes Heft enthält Aufsätze über das Waldviertel, das nordwestliche Viertel Niederösterreichs, oder Aspekte einzelner Teilräume, Kulturberichte aus allen Bezirken des Waldviertels und der Wachau sowie Buchbesprechungen. Der Bogen der Themen ist sehr weit gespannt und reicht von Geschichte über Wirtschaft, Volkskunde, Kunst und Denkmalpflege bis zu naturwissenschaftlichen Fragen. In der Zeitschrift kommen Fachleute von den Universitäten, aber auch seriöse Heimatforscher aus der Region Waldviertel und den Nachbarregionen zu Wort. Beide Gruppen zusammenzuführen, um der Regional- und Heimatforschung neue Impulse zu geben, ist eines der Ziele des Waldviertler Heimatbundes.

Bei den Leitartikeln versucht die Redaktion nach Möglichkeit, Themen zu bringen, die sich auf das gesamte Waldviertel beziehen. Neben dem Bestreben, Artikel zu publizieren, die sich auf das gesamte Waldviertel oder wichtige Teilräume beziehen, versucht die Redaktion, möglichst alle Teilgebiete des Waldviertels in den einzelnen Heften zu berücksichtigen, aber auch vielfältige Themen anzusprechen.

ANGEBOT

Bestellungen ab einem Wert von
€ 50,00 sind im Inland
Porto- und Verpackungskostenfrei!

Richtlinien

Richtlinien für die Veröffentlichung von Artikeln in der Zeitschrift „Das Waldviertel“